browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Teddy muss sich selbst helfen: Wie macht man eine Strickleiter?

Posted by on 17. Februar 2012

Ich habe einen tollen Tipp von Silke bekommen. Die hat in meinem Blog gelesen, dass ich nicht so leicht alleine auf den Küchentisch kommen kann. Da hat sie mir prompt einen ganz lieben und tollen Tipp geschickt. Sie meint, Sina könne mir eine Strickleiter machen. Die haben ihre Bären auch (hier könnt Ihr die sehen). Damit kommen die in ihr Baumhaus. Silkes Bären haben es gut. Ich möchte auch so ein Baumhaus…  Ich habe also Sina nach einer Strickleiter gefragt. Doch leider war die gar nicht begeistert.

Das ging ungefähr so: „Sina?“ „Ja, Moritz.“ „Schau mal, diese Bären haben eine Strickleiter für ihr Baumhaus.“ „Oh toll!“ „Könntest Du mir bitte auch eine machen, damit ich besser auf den Küchentisch komme?“ „Nein, Moritz. Das geht nicht!“ „Warum nicht?“ „Ich hab‘ keine Zeit und Lust hab‘ ich auch keine.“ „Bitte, Sina!“ „Nein, Moritz!“

Da bin ich zuerst ziemlich traurig geworden. Dann habe ich mir aber gedacht: Ich brauche keine Hilfe. Das schaffe ich auch alleine. Problem ist nur: Ich weiß gar nicht genau, wie ich es anstellen soll. Im Haus habe ich nur Stifte gefunden, aus denen ich die Sprossen machen könnte. Ich habe aber noch nicht gefragt, ob ich die nehmen darf. Vielleicht warte ich besser, bis der Schnee ganz weg ist und sammle ein paar Stöcke im Garten.

Viel schwieriger ist aber die Sache mit dem Häkeln. Das habe ich noch nie gemacht. Ich denke, da muss ich meine Oma mal fragen. Die hat mir auch schon einmal, ne sogar zweimal, einen Pullover gestrickt. Vielleicht zeigt sie mir immerhin, wie es geht und leiht mir alle Sachen. Wenn das klappt, versuche ich danach auch noch meinen Opa zu überreden, mir so ein tolles Baumhaus zu bauen. Dahin lade ich dann meine Freunde ein und esse ganz viel Honig.

2 Antworten zu Teddy muss sich selbst helfen: Wie macht man eine Strickleiter?

  1. SchneiderHein

    Hallo Moritz,
    wenn Du keine Hilfe von Deinen Leuten bekommst, dann helfe ich Dir gern. Du müsstest mir nur schreiben, wie lang so eine ‚Strickleiter‘ für Dich sein soll, damit Du bequem auf den Küchentisch kommst. Oder in den Baum? Und dann bäuchte ich noch einen Hinweis, wie weit die Sprossen für Dich auseinanderliegen können, damit Du überhaupt hochklettern kannst. Wir haben nämlich noch alte dicke Ribbelwolle & Bambusstäbe …
    Aber vorher musst Du Sina und Deine Oma fragen, ob Du einen Nagel oder besser noch einen Schraubhaken oben auf der Tischplatte haben kannst, denn sonst hält die Leiter doch nicht …
    LG Silke

    • Moritz

      Hallo Silke,
      uih, das ist aber ein liebes Angebot! Ich glaube aber meine Oma könnte helfen. Sie hat zumindest nicht „nein“ gesagt. Wie ich die Leiter festmachen kann, weiß ich noch nicht. Darüber grüble ich noch. Oben auf dem Küchentisch darf es jedenfalls nicht sein. Das haben sie mir schon gesagt. Ich überlege noch, ob ich unten an der Tischplatte einen Haken festmachen kann und ich irgendwie über die Kante komme.
      Ob aus dem Baumhaus was wird, weiß ich auch noch nicht. Mein Opa sagt, da reden wir drüber wenn wir auch wieder draußen im Garten sein können. Ich muss mich leider noch gedulden.
      Wenn ich hier nicht weiterkomme, melde ich mich bei Dir.
      Vielen Dank!
      Moritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Verzeichnis Blogverzeichnis